Gemeinsam die treibende Kraft der Experience Economy

SAP und Qualtrics International (Qualtrics) haben angekündigt, dass sie eine endgültige Vereinbarung getroffen haben, nach der die SAP SE Qualtrics erwerben will.


Es bringt den weltweit führenden Anbieter von Betriebsdaten (O-data™) mit Qualtrics, dem weltweit führenden Experience Data (X-data™) Anbieter, zusammen, um die ultimative Experience-Management-Lösung zu schaffen. Gemeinsam schaffen wir bahnbrechende Erfahrungen, die zu bahnbrechenden Geschäftsergebnissen führen.

Wie es funktioniert

Vielen Dank.
Wir haben Ihre Demo-Anfrage erhalten. Ein Mitarbeiter wird sich in Kürze bei Ihnen melden.

Mit Qualtrics XM können Sie jedes Feedback und jede Erfahrung auf einer einzigen Plattform erstellen, beobachten, verwalten und nachhalten. Mit unseren robusten Forschungs- und Feedback-Tools können Sie X-Daten einfach sammeln und mit Ihren O-Daten kombinieren, die wir aus Ihren vorhandenen Geschäftssystemen wie HRIS, CRM und Webanalyse ziehen.


Dank unserer fortschrittlichen künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens können Sie tiefe Einblicke gewinnen und Verbindungen zwischen Ihren Erfahrungen mit Kunden, Mitarbeitern, Produkten und Marken herstellen, um Erfahrungslücken zu schließen und so Ihr Geschäftsergebnis zu steigern.

Die erfolgreichsten Unternehmen der Welt nutzen Experience Management, um Erfahrungslücken zu schließen.

Experience Daten mit operativen Betriebsdaten verknüpfen

Experience Data and Operational Data

Seit Jahrzehnten sind Unternehmen auf Betriebsdaten (O-Daten) angewiesen - harte Zahlen wie Kosten, Buchhaltung und Umsatz -, um ihre Geschäftsentscheidungen zu treffen. Aber O-Daten zeigen Ihnen nur, was passiert ist - sie zeigen Ihnen nicht warum.

Um zu verstehen, warum Dinge passieren, müssen Sie die Gedanken und Emotionen der beteiligten Personen verstehen. Wir nennen diese Information Erfahrungsdaten (X-Daten).

Experience Management Software ermöglicht es Ihnen, O-Daten und X-Daten zu kombinieren, um sicherzustellen, dass jede Geschäftsentscheidung sowohl auf Fakten als auch auf den immateriellen Werten basiert.

Demo anfordern