Datenexportformate

Inhalt Dieser Seite:

Exportformate im Überblick

In den Exportoptionen können Sie unter anderem den Dateityp der heruntergeladenen Daten (EN) auswählen. Verfügbare Dateitypen sind:

  • CSV (durch Komma getrennte Werte)
  • TSV (durch Tabulator getrennte Werte)
    Warnung: Dieses Exportformat ist nur für Exporte von Datentabellen verfügbar.
  • XML (Extensible Markup Language)
  • SPSS (Statistisches Analysepaket)
  • HTML (Hypertext Markup Language)
    Warnung: Dieses Exportformat ist nur für Exporte im alten Format verfügbar.
  • Text mit festgelegter Feldlänge (TXT)
    Warnung: Dieses Exportformat ist nur für Exporte im alten Format verfügbar.
  • Tableau (Integration in Tableau (EN))
    Warnung: Dieses Exportformat ist nur verfügbar, wenn die Tableau-Integration (EN) für Ihr Benutzerkonto aktiviert ist.
  • JSON (JavaScript Object Notation) und Open Data Protocol
    Warnung: Dieses Exportformat ist nur mit der API-Integration (EN) verfügbar.

Sie können auch vom Benutzer eingereichte Dateien oder Dateien exportieren, die Teilnehmer über den Datei-Upload-Fragetyp hochgeladen haben.

Tipp: Nicht alle Exportformate auf dieser Seite sind Qualtrics-Standardfunktionen. Wenn keines dieser Formate in Ihrem Benutzerkonto angezeigt wird und Sie es hinzufügen lassen möchten, wenden Sie sich bitte an den Administrator in Ihrer Organisation, oder – falls Sie der Administrator sind – an Ihren Account Executive bei Qualtrics.

CSV

CSV ist ein Textdateityp, der in Microsoft Excel geöffnet werden kann, einem praktischen Programm zur Anzeige von Daten. In Excel kann eine CSV-Datei konvertiert und dann in anderen Programmen zur Erstellung von Statistikmodellen angezeigt werden.

CSV und TSV sind kompatible Dateiformate zum Importieren von Antwortdaten und Kontakten in Qualtrics. Falls beim Importieren dieser Dateitypen Probleme auftreten, lesen Sie die Supportseite Fehlerbehebung bei CSV-/TSV-Upload-Problemen.

Tipp: Während CSV-Dateien beliebig viele Spalten aufweisen können, gelten für Excel Spaltenlimits. Excel 2003 hat ein Limit von 256 und Excel 2007 ein Limit von 16.000 Spalten. Einige Umfragen haben möglicherweise mehr Variablen als diese Werte. In diesen Situationen werden die Daten in der heruntergeladenen CSV-Datei gespeichert, können jedoch nicht in Excel angezeigt werden. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie ein anderes Programm zur Anzeige der Daten verwenden (SPSS, SAS, STATA usw.).

TSV

Eine TSV-Datei bietet ein einfaches Textformat zum Speichern von Daten in einer Tabellenstruktur. Diese Exportformatoption ist nur für Exporte von Datentabellen verfügbar.

Jeder Datensatz in der Tabelle stellt eine Zeile der Textdatei dar; Spalten werden durch einen Tabulator getrennt. TSV ist eine Alternative zum durch Kommas getrennten CSV-Format und kann von Texteditoren (z. B. dem Windows-Editor) und Tabellenkalkulationsprogrammen (z. B. Excel) geöffnet werden.

CSV und TSV sind kompatible Dateiformate zum Importieren von Antwortdaten und Kontakten in Qualtrics.

Tipp: TSV-Dateien sind sehr nützlich, wenn die Daten Sonderzeichen enthalten. Sollten beim Öffnen einer TSV-Datei mit Excel Probleme auftreten, finden Sie auf unserer Seite zu Problemen beim Hochladen von CSV-/TSV-Dateien Anweisungen zur Problembehebung.

Excel

Wenn Sie sich für den Export im Excel-Format entscheiden, exportieren Sie Ihre Daten in eine XLSX-Datei.

Obwohl CSV, TSV und XML alle mit Excel kompatibel sind, ist das Standarddokumentformat in Excel in der Regel XLSX. XLSX-Exporte können Anpassungen in Excel unterstützen, z. B. Tabellen, Hervorhebungen, Spaltenfilterung und andere erweiterte Änderungen, die bei den anderen verfügbaren Dateitypen nicht möglich sind.

XML

XML ist eine allgemeine Markup-Sprache, die eine Reihe von Regeln zum Kodieren von Dokumenten definiert. Dateien im XML-Format können von Computern und Maschinen gelesen werden und werden üblicherweise verwendet, um Rohdaten in eine Datenbank einzufügen.

SPSS

SPSS ist ein für statistische Analysen verwendetes Softwarepaket. SPSS-Dateien werden im SAV-Format heruntergeladen.

Wenn Sie Schwierigkeiten mit internationalen Zeichen in einer Datei haben und SPSS Version 16 oder höher verwenden, können Sie versuchen, die Einstellung „Zeichenkodierung für Daten und Syntax“ in „Unicode“ zu ändern.

SO ÄNDERN SIE DIE ZEICHENKODIERUNG FÜR DATEN UND SYNTAX

  1. Schließen Sie alle geöffneten Datensätze.
  2. Wechseln Sie zum SPSS-Menü Bearbeiten und wählen Sie Optionen aus.
  3. Wählen Sie im Reiter „Allgemein“ unter Zeichenkodierung für Daten und Syntax die Option Unicode aus.
  4. Klicken Sie auf OK.

Qualtrics kodiert internationale Zeichen mit dem Unicode-Zeichensatz UTF-8. Ältere SPSS-Versionen (SPSS Version 15 und früher) bieten leider keine Unicode-Unterstützung. Hier empfiehlt sich ggf. ein Upgrade auf eine neuere SPSS-Version.

SPSS-SYNTAXDATEIEN UND ENTSPRECHENDE DATENDATEIEN

Unter Weitere Optionen für SPSS-Exporte stehen zwei zusätzliche Dateiformate zur Verfügung: „SPSS-Syntaxdatei“ und „Entsprechende Daten“. Mit der Syntaxdatei und entsprechenden Daten kann die SPSS-Datei nach dem Download erstellt werden. Beachten Sie jedoch, dass hierfür SPSS-Kenntnisse erforderlich sind. Der Qualtrics Support kann Sie nicht beim Analysieren von SPSS-Dateien unterstützen.

Wenn Sie nach einer einfachen SPSS-Datei suchen, empfehlen wir, das standardmäßige SPSS-Dateiformat herunterzuladen.

Vom Benutzer eingereichte Dateien

Wenn Sie in Ihrer Umfrage den Datei-Upload-Fragetyp verwenden, können Sie mithilfe der Option „Vom Benutzer eingereichte Dateien“ alle von einem Teilnehmer hochgeladenen Dateien gleichzeitig herunterladen. Sie werden in einer ZIP-Datei auf Ihren Computer heruntergeladen und enthalten die Originaldateinamen und die Antwort-ID für jede eingereichte Antwort.

HTML

Das HTML-Format wird verwendet, um Daten in einer einzigen großen Tabelle in Webbrowsern anzuzeigen. Die Datei wird zwar auf Ihren Computer heruntergeladen, Sie zeigen sie jedoch in einem Browser an. Diese Exportformatoption ist nur für Exporte im alten Format verfügbar. Wählen Sie Altes Exportprogramm verwenden in der oberen rechten Ecke des Datenexportfensters aus, um auf diese Option zuzugreifen.

Text mit festgelegter Feldlänge

Text mit festgelegter Feldlänge ist ein TXT-Dateityp, der für die Verwendung mit vielen externen Kreuztabellen-Werkzeugen entwickelt wurde. Es handelt sich um ein Flat-File-Format, das mit einer separaten Datenzuordnungsdatei verbunden ist, die Daten-Offsets für verschiedene Spalten angibt. Diese Exportformatoption ist nur für Exporte im alten Format verfügbar. Wählen Sie Altes Exportprogramm verwenden in der oberen rechten Ecke des Datenexportfensters aus, um auf diese Option zuzugreifen.

Tableau

Tableau ist eine Datenanalyseanwendung, die von vielen Organisationen verwendet wird. Qualtrics bietet derzeit eine Integration in diese Anwendung, die es Ihnen ermöglicht, Qualtrics-Daten direkt an Tableau zu senden. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zur Tableau-Integration (EN).

JSON und Open Data Protocol

JSON (JavaScript Object Notation)- und Open Data Protocol-Exporte sind nur über unsere API-Integration (EN) verfügbar. In unserer Dokumentation zur Erstellung eines Antwortexports (EN) finden Sie Anweisungen zum Exportieren einer Datei im JSON-Format.