Eindeutige Links nach XM Directory exportieren

Inhalt Dieser Seite:

Tipp: XM Directory ist eine Verbesserung der alten Target Audience, wobei Änderungen an der Benutzeroberfläche (UI) vorgenommen wurden, für eine nahtlose Integration in die Qualtrics XM Platform. Wenn Sie nicht über XM Directory verfügen und den Zugriff erwerben möchten, wenden Sie sich an Ihren Account Executive.

Über den Export eindeutiger Links nach XM Directory

Anstatt Kontakte aus dem XM Directory per E-Mail zu versenden, können Sie auch eine Kalkulationstabelle mit Links für jeden Kontakt in einer Mailingliste, jeden Kontakt in einer Stichprobe oder einen einzelnen Kontakt erstellen. Persönliche Links wie diese ermöglichen es Ihnen, eine andere Methode der Verteilung außerhalb von Qualtrics auszuwählen.

Tipp: Wenn Sie mit einem anderen Benutzer an einer Umfrage zusammenarbeiten (EN), der kein XM Directory hat, können Sie Ihre Mailinglisten nicht zur Verteilung der Umfrage verwenden. Wenn eine Verteilung erforderlich ist, erstellen Sie eine Kopie der Umfrage (EN) in Ihrem Benutzerkonto, oder stellen Sie sicher, dass die zu verteilenden Umfragen in Ihrem Benutzerkonto erstellt werden.

Die durch diese Option erzeugten Links sind persönliche Links. Persönliche Links können Informationen über den Kontakt mit ihrer Umfrageantwort speichern. Sie können jedoch nur einmal verwendet werden.

Persönliche Links erhalten eine Verteilungsübersicht (EN) genau wie bei der E-Mail-Verteilung. Antworten, die mit persönlichen Links ausgefüllt werden sollen, erscheinen auch im individuellen Verlauf der Verzeichniskontakte (EN).

Tipp: Wenn Sie Zugriff auf mehrere Verzeichnisse (EN) haben, stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Verzeichnis ausgewählt haben, bevor Sie versuchen, Verteilungen zu senden. Andernfalls können Sie die Kontakte, Listen oder Segmente, an die Sie verteilen möchten, möglicherweise nicht finden.Die oberste Navigationsleiste des Bildschirms. Durch Klicken auf den Verzeichnisnamen erscheint eine Dropdown-Liste mit allen anderen Verzeichnissen

  1. Klicken Sie in der Registerkarte Verteilungen auf Verteilung erstellen.Registerkarte Distributionen im XM Directory mit ausgewählter Schaltfläche Verteilung erstellen
  2. Wählen Sie Eindeutiger Link.Registerkarte Verteilungen im XM Directory mit ausgewählter Option Eindeutiger Link
  3. Klicken Sie auf Fortfahren.
  4. Wählen Sie die Umfrage aus, für die Sie Links erstellen möchten.Umfrage auswählen
    Tipp: Sie können die Suchleiste und die Dropdown-Liste der Ordner verwenden, um Ihre Umfrage zu finden.
  5. Klicken Sie auf Diese Umfrage senden.
  6. Wählen Sie die Mailingliste oder Stichprobe, die Sie per E-Mail versenden möchten. Oder wählen Sie ggf. An einen einzelnen Kontakt senden (EN).Mailingliste auswählen
    Tipp: Sie können die Suchleiste und die Dropdown-Liste der Ordner verwenden, um Ihre Liste oder Stichprobe zu finden.
  7. Klicken Sie auf An Liste senden.
  8. Wählen Sie, ob die Links innerhalb einer bestimmten Anzahl von Tagen ablaufen sollen, oder geben Sie ein genaues Datum an, an dem sie ablaufen.Link-Ablaufdatum auswählen
  9. Klicken Sie auf Fortfahren.
  10. Prüfen Sie den Inhalt. Klicken Sie auf Bearbeiten neben einem Feld, um zurückzugehen und Änderungen vorzunehmen.Blaue Schaltfläche oben rechts Persönliche Links exportieren
  11. Klicken Sie auf Persönliche Links exportieren. Dadurch wird die Tabelle mit den Links auf Ihrem Computer gespeichert.
    Tipp: Verlassen Sie die Seite nicht, bis diese Datei heruntergeladen wurde. Wenn Sie die Seite versehentlich früher verlassen, laden Sie die Verteilungsübersicht im Postausgang (EN) herunter, um Ihre Links zu erhalten.

An einzelnen Kontakt senden

Sie können auch E-Mails an einen einzelnen Kontakt in einer Mailingliste senden. Wählen Sie auf der Seite Empfänger auswählen eine Mailingliste aus und wählen Sie anschließend die Option An einzelnen Kontakt senden.Weiße Schaltfläche An einen einzelnen Kontakt senden

Tipp: Das Generieren eines Links für einen einzigen Kontakt ist nicht möglich, wenn Sie eine Stichprobe ausgewählt haben. Sie müssen eine Mailingliste ausgewählt haben.

Sobald Sie auf der nächsten Seite sind, können Sie den Kontakt auswählen, für den Sie einen Link erstellen möchten. Denken Sie daran, dass Sie jeweils nur einen Kontakt auswählen können und dass nur die Mitglieder der Mailingliste angezeigt werden.Kontakt auswählen

Klicken Sie nach Auswahl des gewünschten Kontakts auf An einzelnen Kontakt senden, um den Link zu erstellen, oder wählen Sie Neue Liste wählen, um stattdessen eine andere Mailingliste auszuwählen.