Dashboard Übersetzung (CX)

Inhalt Dieser Seite:

Zur Dashboard-Übersetzung

Wollten Sie schon einmal ein Dashboard mit einem Kunden oder Kollegen teilen, der eine andere Sprache gesprochen hat? Sie können alle Inhalte in Ihrem Dashboard übersetzen, die nicht automatisch übersetzt werden.

Übersetzen von Dashboard-Labeln

Tipp: Stellen Sie vor der Übersetzung sicher, dass Ihr Dashboard benutzerdefiniert ist.
  1. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen.Schaltfläche Einstellungen mit Zahnradsymbol
  2. Gehen Sie zur Registerkarte Label-Übersetzung.Die Registerkarte Übersetzung auf der linken Seite der Dashboard-Einstellungen
  3. Wählen Sie, ob Sie eine CSV- oder TSV-Datei verwenden möchten.
  4. Klicken Sie auf Exportieren.
  5. Geben Sie in der entsprechenden Spalte der CSV-Datei die Übersetzungen für jedes Label ein. Um beispielsweise lateinamerikanisches Spanisch hinzuzufügen, verwenden Sie die Spalte ES. Bitte bearbeiten Sie nicht die Spalten entitiId und entityKey.Bild der aus Qualtrics exportierten CSV-Datei mit Label-Übersetzung. In der Spalte ES-ES befindet sich eine Übersetzung ins europäische Spanisch
    Tipp: In der Liste der Sprachcodes finden Sie eine Anleitung zu den Spalten mit zwei Buchstaben.
  6. Speichern Sie Ihre Datei als CSV mit UTF-8 Codierung oder als TSV.
  7. Klicken Sie auf Datei auswählen, und wählen Sie Ihre CSV- oder TSV-Datei aus.Die Schaltflächen Datei auswählen und Hochladen befinden sich in der Registerkarte Label-Übersetzung
  8. Klicken Sie auf Datei importieren.

Wenn die Übersetzung abgeschlossen ist, wird die Nachricht Übersetzungen erfolgreich aktualisiert angezeigt.

Tipp: Wenn Sie Probleme beim Hochladen Ihrer Datei haben, gehen Sie zu Probleme beim Hochladen einer CSV/TSV-Datei.

Fehlerbehebung bei Übersetzungen

Es ist wichtig, jedes Mal, wenn Sie eine neue Übersetzung hochladen, alle Sprachenspalten einzuschließen. Wenn Sie eine Spalte leer lassen, löschen Sie diese Übersetzung.

Weitere Hilfe erhalten Sie auf der Seite Probleme beim Hochladen einer CSV/TSV-Datei.

Tipp: Wenn Sie eine Übersetzung löschen möchten, wenden Sie sich an den Qualtrics Support.

Übersetzte Dashboards anzeigen

Die Personen, mit denen Sie das Dashboard teilen, müssen sicherstellen, dass ihre Benutzerkonten auf die korrekte Sprache eingestellt sind, bevor sie das übersetzte Dashboard sehen können.

So stellen Sie in Ihrem Benutzerkonto die Sprache ein:Das Menü Kontoeinstellungen wird auf der Seite Kontoeinstellungen erweitert

  1. Klicken Sie auf das Symbol Kontoeinstellungen.
  2. Wählen Sie Kontoeinstellungen.
  3. Passen Sie die Dropdown-Liste Sprache ändern an.
Tipp: Möchten Sie testen, wie Ihre Übersetzung aussieht? Sie können die Sprache Ihres Benutzerkontos jederzeit wieder ändern, wenn Sie fertig sind.