Schritt 6: Teilen und Verwalten von Dashboards (CX)

Inhalt Dieser Seite:

Schnelles Teilen eines Dashboards

Um ein Dashboard schnell mit bereits hinzugefügten Benutzern (EN) oder vorhandenen Qualtrics-Benutzern in Ihrer Lizenz zu teilen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Klicken Sie auf das Symbol Teilen.
  2. Geben Sie den Namen, Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse des Benutzers ein.
    Tipp: Diese Benutzer müssen bereits als Benutzer in Ihrer Qualtrics-Lizenz vorhanden oder als Dashboard-Benutzer hinzugefügt (EN) worden sein.
  3. Schränken Sie den Zugriff eines Benutzer ein, indem Sie die Berechtigung zum Ansehen, zum Exportieren, oder zum Bearbeiten aus dem Dropdown-Menü rechts neben dem Benutzernamen auswählen.
  4. Klicken Sie auf Speichern und Benutzer benachrichtigen.

Der Empfänger kann nun auf Ihr Dashboard zugreifen, indem er sich bei seinem Qualtrics-Konto anmeldet und es aus dem Dropdown-Menü in der linken oberen Ecke des Dashboard-Bildschirms auswählt.

Tipp: Weitere Informationen zum Teilen eines Dashboards und eine detaillierte Erklärung der Berechtigungen ( Ansehen, Exportieren und Bearbeiten) finden Sie auf der Seite Teilen Ihres Dashboards (CX) (EN).

Teilen mit mehreren Benutzern

Maßgeschneiderte Dashboards jeweils mit einzelnen Benutzern zu teilen, kann in großen Organisationen umständlich sein. Zu diesem Zweck ermöglicht Ihnen der Benutzer-Admin Reiter das Teilen maßgeschneiderter Dashboard-Erlebnisse mit verschiedenen Gruppen von Interessenvertretern und Entscheidungsträgern für Ihre Marke.

Achtung: Administratoren legen fest, wer Dashboards erstellen, bearbeiten und anzeigen kann. Wenn Sie Administrator sind und Zugriff auf diese Funktionen benötigen, wenden Sie sich an Ihren Customer Success Representative (Kundenerfolg-Vertreter).

Um Dashboards mit mehreren Personen in Qualtrics zu teilen, müssen Sie:

  1. Benutzer (Betrachter) erstellen
  2. Zuweisen von Benutzerrollen (EN)
  3. Erweitern von Benutzerattributen (EN)
  4. Benutzeranmeldedaten per E-Mail senden (EN)

Manuelles Erstellen neuer Benutzer

So geben Sie Benutzer manuell ein:

  1. Wählen Sie den Reiter Benutzer-Admin aus.
  2. Klicken Sie auf Benutzer hinzufügen.
  3. Wählen Sie Manuelle Eingabe aus.
  4. Geben Sie die Informationen zu Ihren Benutzern ein. Sie müssen eine E-Mail-Adresse sowie den Vor- und Nachnamen angeben.
    Tipp: Wenn der Benutzername leer gelassen wird, wird die E-Mail-Adresse als Benutzername verwendet.
  5. Optional: Klicken Sie auf das Pluszeichen (+), um Ihren Benutzern Metadaten (EN) (d. h. Attribute) hinzuzufügen.
  6. Klicken Sie zum Speichern auf Benutzer hinzufügen.
Tipp: Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen, Importieren und Exportieren von Benutzern (CX) (EN).

Erstellen neuer Benutzer mit einer CSV-Datei

Um mehrere Betrachter über eine Datei im CSV-Format hinzuzufügen, müssen Sie ein Tabellenblatt mit folgenden drei Spaltenüberschriften erstellen:

  • FirstName (Vorname)
  • LastName (Nachname)
  • Email (E-Mail)

Zusätzliche Informationen, die Sie für die Benutzer speichern möchten, können in weitere Spalten eingetragen werden (d. h. Abteilung, Manager usw.). Diese zusätzlichen Informationen werden als Attribute bezeichnet.

Tipp: Eine detaillierte Anleitung zum Hochladen und Verifizieren der Informationen in Ihren CSV-Dateien finden Sie im Artikel Hinzufügen, Importieren und Exportieren von Benutzern (CX) (EN).

Zuweisen von Benutzerrollen

Mithilfe von Rollen können Sie Berechtigungen für Benutzergruppen verwalten. Rollen legen fest, wer Zugriff auf Ihre Dashboards (EN) hat. Mehrere Benutzer einer bestimmten Rolle zuzuweisen, ist weniger zeitaufwendig, als jedem Interessenvertreter einzeln Berechtigungen zuzuweisen.

Tipp: Sie können auch eine Automatische Rollenzuweisung (EN) einrichten, die auf SSO (EN) basiert, falls gewünscht.

So erstellen Sie eine neue Rolle:

  1. Öffnen Sie Ihr Dashboard-Projekt.
  2. Gehen Sie zum Reiter Benutzer-Admin.
  3. Klicken Sie auf den Abschnitt Rollen.
  4. Blättern Sie nach unten zur grünen Schaltfläche Rolle erstellen, und klicken Sie darauf.
  5. Benennen Sie die Rolle.
  6. Klicken Sie auf Rolle erstellen.

Nachdem Sie Ihre Rollen erstellt haben, müssen Sie diesen folgendermaßen Benutzer zuweisen:

  1. Klicken Sie auf Benutzer hinzufügen.
  2. Wählen Sie Benutzer hinzufügen aus.
  3. Wenn Sie die Option Einzelne Personen hinzufügen auswählen, geben Sie den entsprechenden Namen in das Feld ein, um nach der Person zu suchen, und wählen Sie sie aus.
    Tipp: Klicken Sie auf X, um diesen Benutzer aus der Liste zu entfernen.
  4. Wenn Sie Gruppe hinzufügen auswählen, müssen Sie die Bedingungen festlegen, unter denen Benutzer zu einer Rolle hinzugefügt werden. Diese Bedingungen können auf Metadaten oder einer E-Mail-Adresse basieren.
    Tipp: Sie können mehrere Bedingungen über die Zeichen Plus (+) und Minus () auf der rechten Seite hinzufügen.
  5. Wählen Sie Teilnehmer hinzufügen aus.
Tipp: Weitere Informationen zu Rollen finden Sie auf der Seite Rollen (CX) (EN).

Erweitern von Benutzerattributen

Benutzerattribute (EN) oder Metadaten enthalten zusätzliche Informationen, die Sie möglicherweise für Ihre Vocalize-Benutzer angeben möchten. Beispielsweise können Sie den Standort und die Stellenbezeichnung einer Person sowie weitere identifizierende Metadaten angeben.

Sie können Attribute erstellen, wenn Sie Benutzer hinzufügen oder hochladen (EN). Nachdem Benutzerattribute festgelegt wurden, können diese Informationen verwendet werden, um zu entscheiden, welchen Rollen (EN) Benutzer zugewiesen werden oder welche Filter sie auf einem Dashboard nutzen können.

Tipp: Detaillierte Anleitungen finden Sie auf der Seite Benutzerattribute (CX) (EN).

Klicken Sie im Benutzer Fenster auf Vorname, Nachname oder E-Mail-Adresse eines Benutzers. Dadurch wird ein Fenster geöffnet, das alle aktuellen Attribute des Benutzers auf der linken Seite anzeigt. Bearbeiten Sie die Rolle basierend auf diesen Attributen rechts im Fenster. Klicken Sie auf Speichern, wenn Sie alle Änderungen vorgenommen haben.

Sie können Attribute hinzufügen, indem Sie auf Weiteres Attribut hinzufügen klicken. Sie können aus einer Liste der vorhandenen Attribute (EN) auswählen.

Tipp: Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Benutzerattribute (CX) (EN).

Versenden der Anmeldedaten per E-Mail

Nachdem neue Benutzer hinzugefügt wurden, müssen Sie dafür sorgen, dass diese ihre Anmeldedaten für das zugewiesene Dashboard erhalten. Klicken Sie dazu auf das Menü Werkzeuge, und wählen Sie E-Mail-Anmeldedaten an neue Benutzer aus. Über diese Option wird jedem Benutzer, der bisher keine Anmeldedaten erhalten hat, eine E-Mail mit seinem Benutzernamen und Kennwort gesendet.

Tipp: Informationen dazu, wie Sie Ihre Listen aktualisieren und Benutzern ermöglichen, Ihr Kennwort zurückzusetzen, finden Sie unter Verwalten von Dashboard-Benutzern (CX) (EN). Diese Seite enthält wertvolle Tipps zur Navigation des Benutzerverwaltung Reiters, zur Suche nach Benutzern und zur Bearbeitung von Benutzerinformationen.